Herzlich Willkommen!

Nachdem die Martin-Luther- und die Eichendorff-Schule im letzten Schuljahr einen Schulverbund gegründet haben, starten wir nun mit einem gemeinsamen Schulnamen ins neue Schuljahr: Katharina-von-Bora-Schule. Sie können Ihr Kind unabhängig von der Konfession entweder am evangelischen Standort in einer Jahrgangsklasse oder im katholischen Teilstandort in einer jahrgangsübergreifenden Lerngruppe anmelden. Weiter Informationen finden Sie auf unserer Website unter Schulkonzept.

 

Aktuelle Beiträge


Weitere Beiträge finden sie hier

  • 15.06.2018
    Schultriathlon

    Heute starteten viele unserer Zweit- Dritt- und Viertklässler zum 14. Lippe-Schultriathlon, den der SV Hullern 68 e.V. für Kinder im Kreis Recklinghausen organisiert. Zu diesem beeindruckenden Sportevent wurden 1850 Kinder erwartet. Die Kinder stellten ihre sportlichen Fähigkeiten beim Schwimmen, Radfahren und Laufen unter Beweis. Im Ziel wartete das heißbegehrte Finisher-T-Shirt, das stolz getragen wird.

    Auch unsere Erstklässler nutzten die Gelegenheit in einer Wanderung zum Schwimmbad unsere Kinder zu besuchen und anzufeuern. Auf dem Gelände des Freibades gab es ein buntes Rahmenprogramm, an denen sich die Kinder vergnügen konnten, auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt. Es gab Waffeln, Eis und weitere Leckereien. Die Hauswirtschaftsgruppe der Realschule versorgte die Sportlerinnen und Sportler sogar gratis mit gesunden Snacks.

    Unsere Kinder gaben ihr Bestes und so konnten wir uns über zwei Platzierungen auf dem Siegertreppchen freuen. Wir gratulieren ganz herzlich:

    Veronika, 3. Platz der Drittklässlerinnen (LGB) und Julia, 3. Platz der Viertklässlerinnen (LGD)

    Nach der Siegerehrung waren sich alle einig: Beim nächsten Mal sind wir wieder dabei! Vielen Dank an den SV-Hullern für dieses tolle Event und natürlich auch einen herzlichen Dank an alle Eltern, die uns begleitet und geholfen haben.

  • 09.06.2018
    Schulfest

    Am heutigen Samstag feierten wir unser erstes gemeinsames Schulfest an der Katharina-von-Bora-Schule. Schulleiterin Vivi Klapheck begrüßte alle Besucher und dankte den zahlreichen Beteiligten für ihren außerordentlichen Einsatz zugunsten unserer Schulkinder. Diese schmetterten zur Einstimmung einen coolen Schulfest-Rap. Im Anschluss daran wünschte auch OGS-Leiterin Frau Hoffmann ein schönes Fest und lud zu einer Besichtigung der Räumlichkeiten ein.

    Nun konnten sich die Kindern an den von allen Klassen und Lerngruppen vorbereiteten Spielstationen vergnügen. Für jede absolvierte Station gab es als Belohnung einen Stempel auf eine Sammelkarte.

    Auch für das leibliche Wohl war gesorgt. Man konnte sich mit leckeren Kuchen, Getränken, Würstchen und Brezeln stärken. Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle dem Förderverein und allen Eltern, welche die Cafeteria organisiert und möglich gemacht haben.

    Wir freuen uns über ein gelungenes, sonniges und sehr gut besuchtes Schulfest.

  • 08.06.2018
    Speiseplan in der OGS

    Den jeweils aktuellen Speiseplan finden Sie auf unserer Seite Offener Ganztag > Aktuelles.

  • 06.06.2018
    Hitzefrei!

    Aufgrund der angekündigten Temperaturen ist morgen (Donnerstag, 7.6.) und Freitag (8.6.) nach der 4. Stunde hitzefrei. Alle OGS-Kinder werden im Anschluss betreut, für alle anderen Kinder endet der Unterricht um 11.15 Uhr.

  • 03.06.2018
    Kein Hitzefrei am Montag, 4.6.

    Liebe Eltern, liebe Kinder,

    laut Wettervorhersage ist es morgen nicht so warm, dass ein Lernen nach der 4. Stunde nicht mehr möglich ist.

    Sollte es an einem anderen Tag der Woche wärmer werden, werden die Kinder von ihrer Lehrkraft informiert.

  • 07.05.2018
    Wer hat an der Uhr gedreht?

    Ein großes Dankeschön ging heute an Frau Groneberg-Nienstedt!

    Der Förderverein, die OGS, die Schule und die Kinder der OGS bedankten sich heute bei der Firma Nienstedt für eine großzügige Spende. Die OGS-Kinder gestalteten vor Weihnachten 2017 individuelle Weihnachtskarten für den Kundenkreis der Firma Nienstedt. Für die Spende in Höhe von 1000 Euro wurde eine Schulhofuhr angeschafft.

  • 07.05.2018
    Gewaltfrei Lernen

    Unsere Erstklässler und Viertklässler nahmen am Programm "Gewaltfrei Lernen" teil.

  • 04.05.2018
    Siegerehrung Känguru-Wettbewerb

    Am heutigen Freitag wurden die besten Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Känguru-Wettbewerbs nach der großen Pause geehrt. Begleitet wurden sie dabei von dem Applaus der gesamten Schule. Es gab zweierlei Auszeichnungen: Für die, welche die meisten Aufgaben am Stück richtig lösten, und für die, welche die höchsten Punktzahlen erreichten. Wir gratulieren allen Siegern, Teilnehmern und auch Organisatoren für eine gelungene Veranstaltung.

  • 30.04.2018
    Sport- und Spielfest findet statt

    Liebe Eltern, liebe Kinder,

    unser Sport- und Spielfest findet heute statt.

    Bitte geben Sie Ihrem Kind entsprechende Anziehsachen/Schuhe bzw. Wechselkleidung mit. 

    Auf ein schönes und erfolgreiches Fest! 

  • 30.04.2018
    Sport- und Spielfest

    Die sportliche Veranstaltung startete mit einem Fußmarsch von unserer Schule bis zur Konzeallee. Dort wurden alle Schüler und Lehrer vom Vorbereitungsteam empfangen und konnten sich klassenweise an den Sammelpunkten niederlassen. Nach der Begrüßung durch Frau Klapheck startete das gemeinsame Aufwärmprogramm. Im Anschluss daran konnten die Kinder mit ihren vorbereiteten Teams von Station zu Station ziehen und ihre Sportlichkeit unter Beweis stellen. Neben Disziplinen zu den Bundesjugendspielen sowie dem Sportabzeichen gab es auch zahlreiche Spielestationen, welche alle mit Begeisterung und Spaß besuchten. Trotz des durchwachsenen Wetters hielten alle durch und zum Abschluss der Veranstaltung wurden alle Läufer beim Staffellauf noch einmal kräftig angefeuert und bejubelt. Wir bedanken uns bei allen Organisatoren und Helfern für ein schönes und gelungenes Sport- und Spielfest.

    Am nächsten Schultag fand die Siegerehrung in der Schule statt.