Unsere Angebote

 

Kreativität - Bewegung - Entspannung

Am Nachmittag finden verschiedene Angebote statt, an welchen die Kinder teilnehmen können. Die  Kinder sollen nach der Schule weiterhin etwas lernen. Sei es in der Kreativität, in der Bewegung oder in der Entspannung. Bei uns soll das Kind sich einfach wohl fühlen, in einer schönen Atmosphäre Spaß haben und sich dadurch weiterhin in seiner persönlichen Entwicklung gefördert fühlen. Es gibt eine Vielzahl offenener Angebote und AGs. Hier ein kleiner Auszug unserer letzen AGs, die neben vielen anderen Aktivitäten stattgefunden haben:

Holzwerkstatt

In der Holz-AG können die Kinder viele verschiedene Spielzeuge und Dekorationsteile aus unterschiedlichen Holzarten aussägen, bearbeiten, bemalen und montieren. Dabei lernen sie den sachgerechten Umgang mit verschiedenen Werkzeugen. So haben wir bisher Holzmurmelbahnen, Schutzengel, Klettermännchen, Holzautos, Schnurrräder, Trickgeräte für Zauber und vieles mehr gebaut. Eigene Ideen der Kinder versuchen wir aufzugreifen und umzusetzen. Neben der Holz AG ist dies auch in der offenen Holzgruppe möglich.

Unser Werkraum

Spiel-Spaß-Sport

In der Spiel-Spaß-Sport-AG haben die Kinder die Möglichkeit durch verschiedene Spiel- und Sportangebote körperliche und soziale Erfahrungen zu sammeln. Ob Klettern, Laufen, Springen, im Team, im Wettkampf, an Grenzen kommen, Herausforderungen annehmen oder kommunizieren - für jeden ist was dabei! Spaß, Bewegung, Mitbestimmung und Fairplay stehen hierbei im Vordergrund. Alle verbindlichen und offenen Sportangebote werden durch Erzieherinnen bzw. Sozialarbeiterinnen/Pädagoginnen mit Übungsleiter C- Schein durchgeführt.

Sporthalle

Experimente

Kinder sind neugierig. Sie wollen den Dingen auf den Grund gehen und diese erforschen. Dieses Grundbedürfnis haben wir in unserer Experimente-AG aufgegriffen und begeben uns mit den Kindern regelmäßig auf Entdeckungsreise. Dabei erfahren auch die Erwachsenen Verblüffendes. Hier werden Experimente zu physikalischen, naturwissenschaftlichen und chemischen Themen/ Prozessen durchgeführt. Dabei steht im Mittelpunkt, dass die Kinder eigenständig unter Anleitung den Versuch durchführen und selber das Thema erfahren und begreifen können.

Experimente AG

Häkeln

In dieser AG lernen die Kinder die Grundtechniken des Häkelns kennen. Ob dabei ein Armband, ein Topflappen, ein Einkaufsbeutel oder Mütze und Schal herauskommt, liegt in der Phantasie des Kindes und im Ermessen, was erreicht werden kann. Je öfter und intensiver die Kinder üben, um so schneller erzielen sie Ergebnisse. 

Wald und Abenteuer

Die Natur bietet den Kindern jede Menge Abenteuer. Wald, Felder, Büsche und Sandberge um unsere Schule herum warten auf die Entdeckerkinder. Tipis werden gebaut, Sandberge erobert, Tiere beobachtet, Wege erforscht, Pflanzen erkundet. Wenn gegen 16 Uhr eine laut singende Bande von Kindern den Schulhof entert, dann sind das die Wald- und Abenteuer-Kinder, welche nicht immer zu erkennen sind. Vor Matsch und Dreck schrecken wir nicht zurück!

Nähen

Beim Nähen dürfen die Kinder eigene Projekte umsetzen, wie etwa Emoji-Kissen, Einhörner, Schlüsselanhänger oder ähnliche Handwerksarbeiten. Bei der kreativen Gestaltung planen die Kinder ihr Projekt vom Entwurf bis zu Vollendung, dabei wird etwa die räumliche Vorstellung gefördert, Koordination, Ausdauer und Feinmotorik werden zudem geschult

Schach

Wie zieht eigentlich der Springer über das Schachbrett? Was ist eine Rochade und wann nutze ich diese? Ob die Kinder schon die Antworten wissen oder noch nie ein Schachbrett gesehen haben, jedes Kind kann Schach lernen! In jeder Stunde gibt es ein wenig Schachtheorie und Rätsel zum Knobeln, danach wird Schach gespielt. 

Schach AG

Überraschungskiste

Jede AG-Stunde gestaltet sich anders. Ob mit einer Rätselrunde, Zauberstunde, Backen, Basteln oder vielem mehr. Jede Stunde werden neue Akzente gesetzt. Auch die Wünsche der Kinder können mit in die Gestaltung einfließen und das Programm bestimmen .

Abschluss-Show

Alle 4.-Klässlerkinder gestalten zum Schuljahresende eine Show für Eltern, Geschwister, Erzieher und Lehrer. Entsprechend ihrer Fähigkeiten präsentieren die Kinder ein buntes Programm mit Liedern, Tanz, Theater oder anderen Darbietungen. Alle Programmpunkte werden von den Kindern unter Anleitung entwickelt.

Töpfern

Der Werkstoff Ton lädt zu fantasiereichen Formen ein. Tiere formen, Schalen aus Schlangen zusammensetzen oder Fantasiegestalten entstehen lassen. Dazu hören die Kinder entspannende Musik und führen tolle Gespräche. Nach dem Brennen im Tonofen malen die Kinder die gestalteten Werke an und nehmen sie mit nach Hause.

Diabolo

Diabolo AG

Spiele

Freispiel